Spaß mit dem Microsoft Graph

 
German Intermediate Management & Governance

​​Der Microsoft Graph ist die universelle Schnittstelle in die Microsoft Welt. Nach ein paar Basics zum Warmwerden, schauen wir uns interessante und ungewöhnliche Beispiele an, wie ihr mit dem Graph Apps entwickeln könnt. Wir gehen auf einige unserer schmerzhaften Lektionen ein und zeigen euch, wie ihr viel Zeit in der Entwicklung von Apps in der Cloud sparen könnt, dabei Mehrwerte für eure Anwender schafft und eure Daten schützt.

Speaker

Philipp Bauknecht

CEO @medialesson, Microsoft Regional Director & MVP

Philipp Bauknecht ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der medialesson GmbH. Er hilft seinen Kunden beim Design, Architektur, Entwicklung und Betrieb von modernen, einfach nutzbaren Softwarelösungen als Berater, Architekt und Trainer mit seinem Team aus talentierten Designern und Entwicklern. Daneben unterrichtet er Interface Design an der Hochschule Pforzheim, engagiert sich in der Community als Sprecher auf Konferenzen und bei Meetups und organisiert Code Camps und Hackathons. Er wurde als einer der 100 kreativen Talente Europas vom Komitee der Regionen der Europäischen Union ausgezeichnet. Er war Mitgründer des Netzwerkes EF.EU – European Forum for Enhanced Usability und der M/IT Initiative Pforzheim. Er wurde seit 2013 achtmal in Folge von Microsoft als Most Valuable Professional ausgezeichnet und 2017 ins Microsoft Regional Director Programm aufgenommen. Für die Digitalisierung seiner Heimatstadt Pforzheim setzt sich Philipp Bauknecht als Mitglied im Digitalisierungsbeirat der Stadt sowie als Sprecher des Unternehmerbeirats ein. Er ist beratendes Mitglieds des Ausschusses für Wirtschaft und Digitales im Stadtrat, Mitglied im Rotary Club Pforzheim und gewann gemeinsam mit seiner Frau Petra 2016 des Wirtschaftspreis der Stadt Pforzheim in der Kategorie Innovation und Idee.

Code of Conduct

We seek to provide a respectful, friendly, professional experience for everyone, regardless of gender, sexual orientation, physical appearance, disability, age, race or religion. We do not tolerate any behavior that is harassing or degrading to any individual, in any form. The Code of Conduct will be enforced.

Who does this Code of Conduct apply to?

All live stream organizers using the Global Azure brand and Global Azure speakers are responsible for knowing and abiding by these standards. Each speaker who wishes to submit through our Call for Presentations needs to read and accept the Code of Conduct. We encourage every organizer and attendee to assist in creating a welcoming and safe environment. Live stream organizers are required to inform and enforce the Code of Conduct if they accept community content to their stream.

Where can I get help?

If you are being harassed, notice that someone else is being harassed, or have any other concerns, report it. Please report any concerns, suspicious or disruptive activity or behavior directly to any of the live stream organizers, or directly to the Global Azure admins at team@globalazure.net. All reports to the Global admin team will remain confidential.

Code of Conduct for local live streams

We expect local organizers to set up and enforce a Code of Conduct for all Global Azure live stream.

A good template can be found at https://confcodeofconduct.com/, including internationalized versions at https://github.com/confcodeofconduct/confcodeofconduct.com. An excellent version of a Code of Conduct, not a template, is built by the DDD Europe conference at https://dddeurope.com/2020/coc/.